Pension Slunecnice Spindlermühle

Die Pension Sonnenblume befindet sich im Herzen des Heiligen Petr (Svaty Petr) – der bekannteste Skiareal von Spindlermühle, in einer Höhe vom 870 m ü. M. Die vorteilhafte Lage bietet Ihnen im Sommer eine umfangreiche Auswahl für Wandern und im Winter Abfahrts- und Langlaufstrecken. Die Pension Sonnenblume gehört zu den bekanntgemachsten Pensionen in Svaty Petr dank ihrer angenehmen Bedienung, stivoll eingerichteten Zimmern und köstlichen Küche mit einer reiche Auswahl an tschechischen und internationalen Spezialitäten.

Die Unterkunft wird in Zweibettzimmer, Vierbettzimmer und mit Möglichkeit der Aufbettung angeboten. Alle Zimmer sind mit Dusche, WC, TV (Sat.), Telefon und Verbindung zum Internet und schönen Ausblick ins Riesengebirge ausgestattet.

Man kann Lucni hora, Kozi hrbety und Skiareal Svaty Petr sehen. Die nahen Skiarele Medvedin, Svaty Petr und Misecky Meten Abfahrts – und Langlaufstrecken, Skilift und Sesselbahnen , die sich mit dem internationalen Niveau messen können. Skibus ist gratis und Skibushaltestelle befindet sich 150 m von der Pension.

CONTACTS - PENSION SLUNEČNICE

ADDRESSE: Svatý Petr 67 543 51 Špindlerův Mlýn PHONE: +420 499 433 329 FAX: +420 499 433 715 E-MAIL: slunecnice@svpetr.cz WEB: http://www.slunecnice.svpetr.cz

GESCHICHTE PENSION SLUNEČNICE

POSATVENO: 1972
Pension war von Grund auf neu auf einem Grundstück von der ursprünglichen Hütte fertig im Jahr 2001. Im Jahr 2002 er in Betrieb genommen wurde. Im Jahr 2006 ist die Rente abgeschlossen Depandence ein Verbindungsgang direkt mit der Rente verbunden.

SPINDLERUV MLYN - INFORMATIONS

POPULATION: 1000 Length of downhill runs: 27 KM
Spindleruv Mlyn befindet sich in der Höhe 715 – 1310 mü. M. Es ist ein von den schönsten und besuchsten Skizentern in Tschechien. Es bietet viele Möglichkeiten für die Unterkunft und dabei bleibt es Bergstadt. Es befindet sich in der Nahe der Nordgrenze zu Polen, im Zentrum des Riesengebirges (cca 150 km von Prag entfernt). In Spindlermühle findet es viele örtliche und internationale Sommer – und Winterwettkämpfe stah.

FOTOGALERIE